Suche

14 November 2015

Werksbesichtigung (Rastatt)


Gestern besichtigte ich das Mercedes Werk in Rastatt. Die weiträumigen, fast menschenleeren Hallen, mit ihren unzähligen Roboterarmen, waren eindrücklich, aber auch ein wenig unheimlich. Die schwingenden Roboter schienen fast eine Art Tanzperformance hinzulegen, bei der nur noch die Musik fehlte.
Doch nicht nur Maschinen bestimmen das Bild. Es gibt auch Montagehallen, wo menschliches Teamwork im Mittelpunkt steht.
Eine wahnsinnige Logistikleistung steckt jedenfalls hinter dem reibungslosen Ablauf.
Jetzt weiß ich auch, welche Karosseriefarbe ganz neu im Kommen ist: Dunkles Aubergine.

Unten die Eingangshalle. In den Montagehallen durfte man nicht fotografieren.